Startseite
  Aktuelle Angebote
  Ferienwohnungen
  Pensionen
  Hotels
  Gaststätten
  Wellness
  Unser Ort
  Bildergalerie
  Freizeit
  Veranstaltungen
  Anfahrt
  Unser Verein
  Links
  Impressum

  



Unser Urlaubsort




Die Feriengemeinden Ruhmannsfelden und Zachenberg im "Oberen Teisnachtal" stellen eine Oase der Stille dar. Abseits jeden Verkehrslärms findet hier der Besucher einen Ort zum Ausruhen und Entspannen. Die Beschaulichkeit der Dörfer, das milde Klima und die reine Luft bieten hierfür die besten Voraussetzungen.

Ruhmannsfelden, Sitz der Verwaltungsgemeinschaft, ist einer der ältesten Orte des Bayerischen Waldes und erhielt sich bis heute seinen historischen Marktkern. Beide Ortschaften, Ruhmannsfelden und Zachenberg liegen im Landkreis Regen und haben jeweils ca. 2100 Einwohner bei einer Gesamtfläche von ca. 3300 ha.

Gepflegte Wanderwege mit Sitzgruppen und Unterstellhütten sowie idyllische Plätzchen erschließen dem Erholungssuchenden die Schönheiten des Bayerischen Waldes. Skiwanderwege, gespurte Loipen, Rodelbahnen, Skilifte ( Arber, Geißkopf, Kalteck ) und die Eishalle ( DIsco-Eislauf) in Regen sind schnell und leicht erreichbar. Beim Eisstockschiessen lassen sich eisige Temperatuern schnell vergessen und sorgen für einen vergnüglichen Winterspaß.

Um keine Langeweile aufkommen zu lassen, stehen Tennisplätze, Saunen, Solarien, Kegelbahnen, Kinderspielplätze, Kneippanlagen, Freibäder, Hallenbäder und Erlebnisbäder und vieles mehr zur Verfügung. Beliebte Ausflugsziele sind die Drei-Flüsse-Stadt Passau und die Glasstraße.

Die katholische Pfarrkirche St. Laurentius mit wertvoller Einrichtung und das Wallfahrtskirchlein "Osterbrünnl" direkt an der schönen Teisnach, sowie die evangelische Gnadenkirche laden zum Verweilen ein.